Die Vertreterversammlung


Die Vertreterversammlung ist das höchste Organ des Versorgungswerkes. Sie besteht derzeit aus 15 Mitgliedern, von denen je fünf Personen der Psychotherapeutenkammer Nordrhein-Westfalen (PTK NRW), der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg (LPK BW) sowie der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer (OPK) angehören. Nach § 3 a der Satzung hat die Vertreterversammlung u.a. folgende Aufgaben: 

  • Beschlussfassung über Satzungsänderung
  • Feststellung des Jahresabschlusses und des Lageberichts
  • Festsetzung der Beiträge und Bemessung der Leistungen sowie Beschlussfassung über die Verwendung des Überschusses
  • Entlastung des Verwaltungsrates
  • Wahl und Abberufung von Verwaltungsratsmitgliedern
  • Beschlussfassung über Aufwandsentschädigungen für Mitglieder der Vertreterversammlung und des Verwaltungsrates

Zusammensetzung der Vertreterversammlung in der Wahlperiode 2014-2019

Vorsitzende
Dipl.-Psych. Mareke de Brito Santos-Dodt (LPK BW)

Stellvertretender Vorsitzender
Dr. Klemens Färber (OPK)

Mitglieder aus der PTK NRW
Dipl.-Psych. Jürgen Kuhlmann
Dipl.-Psych. Julia Leithäuser
Dipl.-Psych. Sandra Pillen-Dietzel
Fricka Wankmüller
Dipl.-Psych. Andreas Wilser

Mitglieder aus der LPK BW
Dipl.-Psych. Mareke de Brito Santos-Dodt
Dipl.-Psych. Marianne Funk
Dipl.-Psych. Heinz-Jürgen Pitzing
Dipl.-Psych. Sigrun Schade
Dipl.-Soz.-Päd. (FH) Michaela Willhauck-Fojkar

Mitglieder aus der OPK
Dipl.-Psych. Katrin Johanna Bude
Dipl.-Psych. Andreas Buhbe
Dr. Klemens Färber
Dipl.-Psych. Kay-Uwe Kleine
Dipl.- Psych. Sven Quilitzsch